Leistungen

Psychotherapie und Beratung mit einzelnen Klienten

Probleme und Themen, die häufig zu einer Einzeltherapie / Beratung veranlassen:

» Seit der Trennung kann ich kaum noch schlafen. «
» Ich fühle mich wie ausgebrannt, die kleinste Anstrengung macht mich müde. «
» In mir ist nur Chaos, welche Entscheidung soll ich treffen? «
» Ich kriege meine Wutausbrüche einfach nicht unter Kontrolle. «
» Wie können Menschen so grausam sein? Aber ich brauche meinen Job. «

Paarberatung beim Beraterpaar

Paare, die mit ihren Beziehungsproblemen in unsere psychologische Praxis kommen, fühlen sich von der Beratungssituation - mit einem gemischtgeschlechtlichen Team - besonders angesprochen. So bieten wir unseren Klienten Hilfestellungen, die sowohl die männliche, als auch die weibliche Perspektive einbeziehen. Vom ersten Augenblick an entsteht dadurch, dass das Klientenpaar einem Therapeutenpaar gegenüber sitzt, eine ausgewogene und stimmige Situation. Dies erleben unsere Klienten als wohltuend und förderlich.

In einer Paartherapie bzw. Eheberatung können beispielsweise Themen wie Konflikte, Kommunikationsstörungen, emotionale Distanz, fehlendes Vertrauen, sexuelle Probleme, Trennung, Scheidung, aber auch solche wie Familienplanung, Gestaltung der Partnerschaft, oder Entscheidungsfindung und gemeinsame Weiterentwicklung bearbeitet werden.

Gerade in der Auseinandersetzung mit so emotionalen Themen wie Liebe, Zärtlichkeit und Zuwendung, aber eben auch Aggression, Eifersucht und Streit, können wir als „echtes“ Liebespaar Sie authentischer und damit glaubwürdiger unterstützen.

Beide Geschlechter fühlen sich bei uns gleichermaßen gut aufgehoben und mit ihren Themen verstanden.

» Ständig streiten wir, es ist als würden wir verschiedene Sprachen sprechen. «
» Ich wünsche mir so sehr, dass mein Mann mir zeigt, wie er sich fühlt. «
» Irgendwie haben meine Frau und ich uns auseinander gelebt. Auch im Bett geht gar nichts mehr. «
» Der Seitensprung meines Freundes hat mein Vertrauen komplett zerstört. «

Workshop für Paare

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in kurzer und kompakter Form mit uns an einem für Sie relevanten Thema zu arbeiten. Dies dient der Auffrischung Ihrer Beziehung, kann Ihnen Anstöße geben und somit neue Perspektiven für Sie als Paar eröffnen.

Falls Sie an einem Thema interessiert sind oder Sie eigenene Vorschläge haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Wir vereinbaren dann gerne mit Ihnen zwei bis drei Termine.

Systemische Familientherapie:

» Das Ganze ist mehr, als die Summe seiner Teile. «

Es gibt eine Vielzahl von Zusammenhängen, die den Einbezug von Familienmitgliedern, bzw. der ganzen Familie in den therapeutischen Prozess sinnvoll machen:

Anpassungsschwierigkeiten durch die Bildung von Stieffamilien, die Arbeitslosigkeit eines Elternteils, Krankheit oder Tod eines Familienmitgliedes, Trennung oder Scheidung der Eltern, konflikthafte Auseinandersetzungen, aber eben auch Symptome und Probleme einzelner Familienmitglieder werden oft erst im familiären Zusammenhang verstehund damit veränderbar.

In einer Familiensitzung ergibt sich durch unsere Präsenz zu zweit eine optimal ausgewogene Beratungssituation.

» Seit der Geburt unserer zweiten Tochter funktioniert in unserer Familie gar nichts mehr. «
» Mein neuer Partner hat auch zwei Kinder, wir wollen gemeinsam eine Familie gründen. «
» Mein Schwiegervater mischt sich ständig in die Erziehung unserer Kinder ein. «

Beratung und Hilfe für Eltern

Auch Schlafprobleme, Einnässen, aggressives Verhalten, Konzentrationsschwäche, Antriebsarmut oder extreme Schüchternheit können dazu führen, dass Eltern nicht mehr weiter wissen. Hier kann die von uns angebotene Elternberatung eine wichtige Unterstützung darstellen und positive Veränderungen anstoßen.

» Ich frage mich oft, ob ich bei unserem Baby alles richtig mache. «
» Unser dreijähriger Sohn kann sich überhaupt nicht alleine beschäftigen. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich den Haushalt schaffen soll. «
»  Ständig beklagen sich die Lehrer über ihr Verhalten, und mit den Hausaufgaben gibt es bei uns auch jeden Tag Theater «
» In letzter Zeit verhält sich unsere älteste Tochter so seltsam. Wir befürchten, sie nimmt irgendwelche Drogen. «

Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Die therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wird von Maria Dittrich durchgeführt.

» Den neuen Freund meiner Mutter kann ich überhaupt nicht leiden. Am liebsten würde ich einfach abhauen. «
» Ich habe Null-Bock auf Lernen. Ich mache ja sowieso alles falsch «
» In meiner Klasse werde ich dauernd gehänselt und ausgelacht. Ich habe schon jeden Morgen Bauchschmerzen und will nicht dahin. «

Weitere Themen